TOP 10: Die litauische Hauptstadt Vilnius eines der wichtigsten Finanzzentren des Baltikums

Der einflussreiche US-Wirtschaftsmagazin „Inc.“ hat im Rahmen der jährlichen „Inc. 500“, der am schnellsten wachsenden US-Unternehmen – Liste, die TOP 10 der europäischen Städten angekündigt, die das günstigste Klima für die schnell wachsenden Unternehmen haben. Auf dem 4.-en Platz der Liste steht Vilnius

Die litauische Hauptstadt überholte folgende europäische Hauptstädte wie Stockholm, London, Rom und Oslo.

„Vilnius, die Hauptstadt Litauens, und eines der wichtigsten Finanzzentren des Baltikums, ist fähig, ein dynamisches Geschäftsumfeld für das Wachstum von Kleinunternehmen sicherzustellen. Schon 86 Unternehmen, die in Vilnius registriert worden sind, stehen auf der in diesem Jahr zusammengestellten Liste der „Inc.5000 Europa“ – Liste der am schnellsten wachsenden europäischen Unternehmen“, – so wird im Artikel angegeben.

Laut „Inc.“, eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Vilnius ist das Unternehmen „BGroup, der Hersteller und Lieferant von Stahlprodukten in mehr als 15 Ländern in Europa.

Vilnius steht auf der Liste hinter Mailand, Riga und Paris, wo sich 151 Unternehmen der „Inc.5000 Europe “ – Liste befinden.

Die Baltische Rundschau | Online-Redaktion
Die einzige, unabhängige und alternative Zeitung aus dem Baltikum – für die Welt!

Die BALTISCHE RUNDSCHAU ONLINE ist mit ihrer Vollredaktion die erste deutschsprachige Tageszeitung im Baltikum und Nordeuropa, die nur im Internet erscheint.