Polen: Anti-Homo-Gesetz würde Polens Demokratie schaden

Die Diskussion um das Verbot homosexueller Propaganda in Russland schlägt hohe Wellen in Polen

anti gay

Der nationalkonservative Oppositionspolitiker und Ex-Fußballnationaltorwart Jan Tomaszewski hat sich in einem Fernsehinterview ein ähnliches Gesetz wie in Russland auch für Polen gewünscht.

Glücklicherweise ist das kein Selbstläufer, meint die liberale Tageszeitung Gazeta Wyborcza:

„Jan Tomaszewski ist sich nicht bewusst, dass dieses Gesetz auch in Russland nicht von alleine funktioniert. Es ist bloß ein Werkzeug in der Hand der Regierung. Deswegen würde es nicht ausreichen, einfach die russischen Vorschriften einzuführen, um das Ziel zu erreichen, das er sich wünscht. Dazu müsste erst einmal seine Partei PiS die Macht übernehmen.

… Eine Einführung eines solchen Gesetzes in Polen würde Demokratie und Menschenrechte drastisch einschränken.“

Die Baltische Rundschau | Online-Redaktion
Die einzige, unabhängige und alternative Zeitung aus dem Baltikum – für die Welt!

Die BALTISCHE RUNDSCHAU ONLINE ist mit ihrer Vollredaktion die erste deutschsprachige Tageszeitung im Baltikum und Nordeuropa, die nur im Internet erscheint.