Baltikum: Perlen entlang der Bernsteinküste

Baltikum - Ostsee
Baltikum - Ostsee

Baltikum – die Region an der Bernsteinküste

Flugreise vom 10. bis 17. Juni 2015

Seit Frühjahr 1990 sind die drei baltischen Staaten Litauen, Lettland und Estland unabhängig, seit Mai 2004 gehören sie zur europäischen Großfamilie der EU. Jeder Staat hat seine ganz eigene Geschichte, seine eigene Kultur, seine eigene Identität. Alle drei Länder liegen am Ostseestrand

1. Tag: Anreise
Transfer zum Flughafen und Flug nach Vilnius. Ankunft am Flughafen und Begrüßung durch die örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung,
Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Vilnius.

2. Tag: Vilnius – Trakai – Klaipeda
Die Hauptstadt Litauens lernen Sie vormittags auf einer Stadtrundfahrt mit Altstadtrundgang kennen. Das Stadtbild ist von barocken Türmen
und Kirchendächern geprägt. Nachmittags fahren Sie ins malerische Städtchen Trakai, vor Vilnius die Hauptstadt des Großfürstentums Litauen. Weiter in Richtung Westen führt die Tagestour vorbei an Kaunas nach Klaipeda. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Kurische Nehrung
Die Landzunge der Kurischen Nehrung trennt das Kurische Haff von der Ostsee. Eine kurze Fährüberfahrt bringt Sie nach Nida, den schönsten Ort der Nehrung. Hier können Sie die größte Wanderdüne Europas bewundern und besichtigen das Thomas Mann-Haus. Am
Nachmittag kehren Sie nach Klaipeda zurück und unternehmen einen Spaziergang durch die Altstadt, bei dem Sie auch das „Ännchen von
Tharau“ sehen.

4. Tag: Klaipeda – Palanga – Schloss Rundale – Riga
Morgens fahren Sie zum Badeort Palanga und besuchen das Bernsteinmuseum im Schloss. Mittags geht es ins Landesinnere nach Siauliai
zum Berg der Kreuze. Seit dem 19. Jahrhundert stellen Pilger auf dem Hügel Kreuze auf. Bereits in Lettland liegt das Schloss Rundale,
das Versailles an der Ostsee. Sie besichtigen das Schloss. Am späten Nachmittag kommen Sie nach Riga. Bevor Sie Ihr Hotel erreichen,
fahren Sie durch die Neustadt mit ihren unzähligen Jugendstilbauten.

5. Tag: Riga
Am Vormittag unternehmen Sie einen Rundgang durch die Altstadt und besichtigen den Dom. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

6. Tag: Riga – Pärnu – Tallinn
Sie fahren ins Ostseebad Pärnu. Der wunderschöne drei Kilometer lange Sandstrand lädt zu einem ausgedehnten Spaziergang ein, Pause
machen Sie in den Cafés entlang der Promenade. Abendessen und Übernachtung in Tallinn.

7. Tag: Tallinn
Während eines Stadtrundgangs lernen Sie eine nahezu vollständig erhaltene mittelalterliche Hansestadt kennen. Die Altstadt wurde 1997 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung in Tallinn.

8. Tag: Rückreise
Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Hamburg und Heimtransfer.

Programmänderungen vorbehalten.

 

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Transfer zum/vom Flughafen
  • Flug mit Lufthansa von Hamburg nach Vilnius und zurück von Tallinn (Economy Class)
  • 7 Übernachtungen / 4-Sterne-Hotels
  • Halbpension
  • Rundreise und Besichtigungen lt. Ausschreibung inkl. Eintrittsgelder
  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Hapag-Lloyd Reisebegleitung ab 25 Teilnehmern

Reisepreis pro Peron: 1373 Euro
Einzelzimmerzuschlag: 250 Euro
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

 

Anfrage:

 

Die Baltische Rundschau | Online-Redaktion
Die einzige, unabhängige und alternative Zeitung aus dem Baltikum – für die Welt!

Die BALTISCHE RUNDSCHAU ONLINE ist mit ihrer Vollredaktion die erste deutschsprachige Tageszeitung im Baltikum und Nordeuropa, die nur im Internet erscheint.