Impressum

DIE BALTISCHE RUNDSCHAU

Die größte unabhängige deutschsprachige  Zeitung im Baltikum

 

Die Baltische Rundschau wurde 1994 vom russland-deutschen Journalisten und Präsidenten des Vereins der Deutschen Litauens e.V. Dr. Ingwar Heinrich Lotz  als Vereinszeitung gegründet.

In den folgenden Jahren hat sich die Baltische Rundschau über eine Vereinszeitung hinaus zur einzigen überregionalen und auch internationalen deutschsprachigen Zeitung im Baltikum, in Deutschland, Österreich und der Schweiz entwickelt.

Die erste Nummer der Baltischen Rundschau erschien in Vilnius am 27. Dezember 1994 mit Auflage von 20.000 Ex.

 

 

HERAUSGEBER: VEREIN DER DEUTSCHEN LITAUENS e.V.

BR ist Mitglied im Weltverband Deutschsprachiger Medien der IMH (seit 1994)  (http://www.medienhilfe.org)

Verlag

Publicitas JSC

Postfach 828, 10114 Vilnius, Litauen
Telefon: (+370) 700 392 16
Fax: (+370) 5 278 47 81

E-Mail: [email protected]

Chefredaktion, Büro Baltikum

Geschäftsführender Chefredakteur:
Dr. Ingwar Heinrich Lotz

 

Nemencines pl. 8-13, 10102 Vilnius, Litauen

Telefon: (+370) 700 392 16
Fax: (+370) 5 278 47 81
E-Mail: [email protected]

Internet:

http://baltische-rundschau.eu

http://baltic-review.com

 

BR-Korrespondent in New York

Ann Charles is a BR correspondent based in New York.

As the BR’s United Nations Correspondent she covered the diplomatic activity at United Nations HQ in New York, and the world body’s humanitarian and peacekeeping work in the field.

Ann Charles
40 Central Park South
New York, NY. 10019
Phone: (2112) 591-1940.

You can leave a message here, 24 hours a day, 7 days a week.

Fax: 212 308 0335, att: ann charles
E-Mail: [email protected]

 

BR-Korrespondent in Großbritanien

Ruben Martinez is a BR correspondent based in the United Kingdom.

He is covering political, diplomatic, economical and cultural news from one of the leading countries in Europe.

Phone: + (44) 07988656551

E-Mail: [email protected]

 

BR-Korrespondent in Russland

Kirill Filimomov is a BR correspondent based in Russia.
He is covering political, diplomatic and economical news from Russia.

Phone: + (7) 926 418 82 67
E-Mail: [email protected]

Autoren


Ingwar Heinrich Lotz (lns)
Katrin Graupner (kar)
Julia Kimling (juk)
Tim Schild (tis)
Florian Gall (fog)
Andrea Fiedler-Boldt (anf)
Stefan Gallinger (sga)
Frank-Michael Preuss (fmp)
Steve Julius Furthmüller (sif)
Hanno Blanke (hno)
Benedikt Schulz (bsz)
Viola Ording (vio)
Maike Scholz (msc)

 

Nachrichtendienste

Russian News and Information Agency RIA Novosti

4 Zubovsky Bulvar
119021 Moscow
Telefon: +7 (495) 637-2424
Fax: +7 (495) 637-3939

  • Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Publicitas JSC (Anschrift: Postfach 828, LT-10014 Vilnius, Litauen).
  • Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
  • Die Meinung eines Verfassers, welche in einzelnen Artikeln zum Ausdruck gebracht wird, muss nicht mit der Meinung der Redaktion der Baltischen Rundschau übereinstimmen.

Rechtshinweis

  • © Copyright LOTC MEDIA – PUBLICITAS JSC im “Verein der Deutschen Litauens e.V.”

Alle Rechte vorbehalten.

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste, Internet und Vervielfältigung auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM usw. dürfen, auch auszugsweise, nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch Publicitas JSC erfolgen. Eine kommerzielle Weitervermarktung des Inhalts ist untersagt.

Publicitas JSC haftet nicht für unverlangt eingesandte Inhalte, Manuskripte und Fotos.

  • © RIA Novosti

Das Copyright für RIA Novosti-Nachrichten liegt bei der Russische Informations- und Nachrichtenagentur Novosti (RIA Novosti) in Moskau. Diese Nachrichten dienen ausschließlich zur privaten Information des Nutzers. Eine Weitergabe, Speicherung oder Vervielfältigung ohne Nutzungsvertrag mit der Russische Informations- und Nachrichtenagentur Novosti ist nicht gestattet.