4G LTE: Litauen

Nach Daten des Projekts „OpenSignal“ ist 4G Internet in 84,73% von Litauen verfügbar, und das ist das beste Ergebnis in ganz Europa. Das Projekt „OpenSignal“ misst die Verfügbarkeit der Dienste von Mobilfunknetzwerken.

Laut dem Projekt sind die Niederlande (84,1%) auf dem zweiten Platz in Bezug auf die Verfügbarkeit von 4G. Der dritte Platz geht an Norwegen (82,42%). Estland ist auf dem siebten Platz gelandet (75,11%).

In der Weltrangliste nimmt Litauen den dritten Platz ein und lässt nur Südkorea (95,71%) und Japan (92,03%) den Vortritt. Estland ist auf dem achtzehnten Platz, die Nachbarländer von Litauen, Lettland und Polen, sind nicht unter den besten Zwanzig.

Die Baltische Rundschau | Online-Redaktion
Die einzige, unabhängige und alternative Zeitung aus dem Baltikum – für die Welt!

Die BALTISCHE RUNDSCHAU ONLINE ist mit ihrer Vollredaktion die erste deutschsprachige Tageszeitung im Baltikum und Nordeuropa, die nur im Internet erscheint.