Museumsnacht und „Kultūras Katls” in Liepaja

Museumsnacht in Lettland
Museumsnacht in Lettland | Foto: Archiv
Anlässlich der internationalen Museumsnacht findet am 18. und 19. Mai eine Vielzahl kostenfreier Kulturveranstaltungen in Liepaja statt. Motto der Aktion, die unter dem Namen „Kultūras Katls“ (Kulturkessel) läuft, ist gemäß des Themas der Museumsnacht „Grün wie der Wald“

Den Programmauftakt macht am Samstag die Kunst- und Kulturveranstaltung „Akti Naktī“, an der sich sowohl professionelle wie auch Amateurkünstler aus Riga, Ventspils und Liepaja beteiligen. An 18 verschiedenen Orten können Besucher Kunstinstallationen, Theatervorführungen oder Filmvor-stellungen ansehen, sowie sich selbst an kreativen Aktionen beteiligen. Neben Gaststätten und Cafes bringen sich auch Öko-Läden, ein Fahrradverleih und Second-Hand-Shops in die „Akti Naktī“ ein. Ziel der Veranstaltung sei es auch, das Bewusstsein für einen umweltfreundlicheren Lebenswandel anzuregen, so Asnate Borisova, die in einem beteiligten Charity-Shop arbeitet. Sie war es auch, die die Idee hatte, die Veranstaltung dem Gedenken an den im Februar verstorbenen Dichter Imants Ziedonis zu widmen. Zu jeder Farbe hatte dieser ein Märchen geschrieben, so auch zur grünen. Letzteres liest sich als umweltpolitisches Statement und fügt sich so in den Kontext der Gesamtveranstaltung. Die verschiedenen Spielorte der „Akti Naktī“ werden nach Elementen des Märchens benannt sein.

Parallel zu alledem wird in den vier Museen der Stadt im Rahmen verlängerter Öffnungszeiten ein abwechslungsreiches Sonderprogramm angeboten. Außerdem werden an beiden Tagen zu dem Kunsthandwerksmarkt „Līvas Ciems“ mehr als 200 Künstler an der Hafenpromenade erwartet.

Landesweit werden in der Nacht vom 18. auf den 19. Mai Museen und Kultureinrichtungen ihre Pforten geöffnet halten. Es ist das zweite Jahr des dreigeteilten Zyklus der Museumsnacht, der 2014 mit Rigas Titel als Kulturhauptstadt sein Ende finden wird. Gemäß einer Zeile aus einem Gedicht des lettischen Volkspoeten Rainis hat jedes Jahr des Zyklus eine Farbe, die symbolisch die Natur Lettlands beschreibt: Blau wie das Meer, Grün wie der Wald und Rot wie Bernstein. Da letzterer erst aus der Synthese der ersten beiden entsteht, ist hier ein besonderer Zusammenhang gegeben.

Für weitere Informationen: http://www.liepajaskultura.lv/lv/kulturas-katls-liepaja-2013

Die einzige, unabhängige und alternative Zeitung aus dem Baltikum – für die Welt!

Die BALTISCHE RUNDSCHAU ONLINE ist mit ihrer Vollredaktion die erste deutschsprachige Tageszeitung im Baltikum und Nordeuropa, die nur im Internet erscheint.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT