Polen: Auszählungs-Chaos diskreditiert Wahlkommission

Die Polen warten noch immer auf die offiziellen Ergebnisse der Kommunalwahl vom Sonntag, da es Probleme mit dem IT-System gibt

Wie peinlich, ereifert sich die konservative Boulevard-Zeitung Fakt und fordert den Rücktritt der dafür verantwortlichen Mitglieder der Wahlkommission (PKW):

“Das ist genug! Wir haben genug davon, dass unser aller Geld für Projekte und Leute verschwendet wird, die ihre eigene Arbeit vernachlässigen, während von uns immer wieder gefordert wird, den Gürtel enger zu schnallen. Deshalb verlangt Fakt den sofortigen Rauswurf sämtlicher Mitglieder der PKW. Wo gibt es das denn im 21. Jahrhundert mitten in Europa, dass man auf Wahlergebnisse mehr als zwei Tage warten muss? … Dabei verdienen die Leiter des Landeswahlbüros pro Monat fast 20.000 Złoty [etwa 4.700 Euro] – mehr als der Staatspräsident! Und sie fühlen sich nicht einmal verantwortlich dafür.”

 

Die einzige, unabhängige und alternative Zeitung aus dem Baltikum – für die Welt!

Die BALTISCHE RUNDSCHAU ONLINE ist mit ihrer Vollredaktion die erste deutschsprachige Tageszeitung im Baltikum und Nordeuropa, die nur im Internet erscheint.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT