Radio Regenbogen Award: Loreen aus Schweden erhält den Hörerpreis

Klaus Schunk, Radio Regenbogen, und Roland Mack, Europapark Rust
Klaus Schunk, Radio Regenbogen, und Roland Mack, Europapark Rust

Rust/BR. Auf einer Pressekonferenz im Europapark in Rust (Schwarzwald, in der nähe von Freiburg, Straßburg und Basel) haben der Vorsitzende der Geschäftsführung von Radio Regenbogen Klaus Schunk und Eventleiter Andreas Ksionsek gemeinsam mit dem Inhaber des Europa-Parks in Rust, Roland Mack, weitere Preisträger des diesjährigen Radio Regenbogen Award bekannt gegeben. Ein Vertrag für die Austragung des Awards wurde zwischen dem privaten badischen Radio und dem Europa-Park für drei Jahre abgeschlossen: „Glamour passt zu den Europas größte Freizeitpark,“ so Mack, der schon bis zu 15.000 Eventgästen bewirtet hat.

Loreen, Siegerin des Eurovision Song Contest 2012
Loreen, Siegerin des Eurovision Song Contest 2012

Loreen gewinnt das Herz der Badener
In ihrem Heimatland ist Loreen den Fans schon lange ein Begriff, beim Eurovision Song Contest (ESC) 2012 verzauberte die Schwedin ganz Europa. Ihr Hit „Euphoria“ ist aus keinem Radio und von keinem Dancefloor mehr wegzudenken. Jetzt belohnen die badischen Radiohörer Loreen mit einem Geschenk der besonderen Art: Die schöne Skandinavierin erhält aus den Händen eines Radiohörers den Radio Regenbogen Award 2012 in der Kategorie „Hörerpreis“. Mit 42 Prozent der insgesamt 38.000 Stimmen setzte Loreen sich gegen ihre Mitbewerber Ed Sheeran („Give me Love“) und ESC-Gewinnerin aus der Jahr 2010, Lena Meyer-Landrut durch.

Loreens Sieg beim ESC vor einem Jahr in Baku war für die meisten Songliebhaber keine Überraschung, „Euphoria“ wurde schon im Vorfeld von Fans und Experten als bester Song des europäischen Wettbewerbs bezeichnet. Und tatsächlich: Die Schwedin erzielte die zweithöchste Punktzahl in der Geschichte des ESC. Gleichzeitig war ein Weltstar geboren. Loreen´s Album „Heal“ erreichte in ihrer Heimat Platz eins, die zweite Single „Crying Out Your Name“ schaffte es ebenfalls in die Charts. Ende vergangen Jahres verbuchte die Sängerin einen MTV Europe Music Award und europaweit unglaubliche 16 Platinschallplatten auf der Habenseite.

Caro Emerald
Caro Emerald

“Wir freuen uns, Loreen beim Radio Regenbogen Award begrüßen zu dürfen. Mit dem Hörerpreis zeigen wir Badener, dass wir auch musikalisch im Herzen Europas zu Hause sind“, sagte Andreas Ksionsek.

Doppelt gefeiert
Beim aktuellen Ausgabe der Radio Regenbogen Award wird doppelt gefeiert: Badens Hitradio wird in diesem Jahr 25 Jahre alt und die Musik-Legenden „Mike & The Mechanics“ feiern 25-jähriges Bühnenjubiläum. Pünktlich dazu gibt es den Preis „Lifetime“ aus den Händen von Schauspiel-Weltstar Sky Du Mont.

Musik-Legenden Mike & The Mechanics
Musik-Legenden Mike & The Mechanics

Aber nicht nur Loreen und „Mike & The Mechanics“ werden im Europapark in Rust mit Radio Regenbogen Award am 19. April ausgezeichnet. Die Jury entschied, dass auch Kris, der mit „Diese Tage“ den Sommerhit 2012 geliefert hat, Gruppe „Glasperlenspiel“ als Newcomer National 2012 und Caro Emerald als die Künstlerin International 2012 mit beliebten Preis geehrt werden. Mit feinstem Jazz aus Amsterdam überzeugte letztes Jahr Caro Emerald: Sie wird als Künstlerin International 2012 ausgezeichnet. „A Night Like This“ verschaffte ihr beste Chartplatzierungen und zahlreiche Preise.

Erstmals im Traumpalast der Europa-Park
Der Radio Regenbogen Award 2013 wird erstmals im Europa-Park Confertainment Center verliehen. Einige Eintrittskarten mit der Preis 290 Euro sind noch zu erwerben. Darin enthalten ist ein reservierter Tischplatz sowie Speisen und Getränke. Ein Kombi-Ticket beinhaltet zusätzlich die Übernachtung in einem der Partnerhotels und kostet 349 Euro. Die Tickets sind im Internet unter http://www.regenbogen.de oder unter der Hotline 0621-22750 zu reservieren.

Sky du Mont
Sky du Mont

Nachdem die Preisträger und Prominenz auf dem „Red Carpet“ vorbei an einem großen Fan-Bereich ins großzügige Foyer gelangt sind, erwartet sie in der Europa-Park Arena eine großartige Show. In zahlreichen Locations können die Besucher schon vor dem Programm an reichlichen kulinarischen Genüsse erfreuen, die von Spitzenköchen der Region wie Jürgen Steigerwald, Chefkoch im Europa-Park oder Peter Hager, Küchenchef aus der Hotel Belrock zubereitet werden. Liebe und das Wohlgefühl der Gäste geht halt durch den Magen. Deswegen bittet Veranstalter die Besucher rechtzeitig anzureisen, um die einzigartige Ambiente zu erfreuen und ausgelesene Gourmets zu Schlemmern. Auch nach der Programm, wo alle Preisträgen auftreten werden, kommen die Gäste nicht zu kurz, denn bis spät in die Nacht, inklusive Mitternachtsbuffet hat man beim ausgiebig aufgedeckten Tischen Zeit mit Stars und Laudatoren zu feiern. Vor dem oder nach der Party haben die Gäste zudem die Möglichkeit Freizeitpark mit vielen Attraktionen besuchen.

Raffinesse nicht nur auf dem Teller
Es wird eine tolle mediale Veranstaltung sei, versprach der Organisator Roland Mack. Der Chef der Europa-Park hat schon bis zu 15.000 Gäste bewirtet.

Klaus Schunk brachte vor, dass Radio Regenbogen Award absolut einzigartig ist. Wenn sonst bei solchen Veranstaltungen nur die geladene Gäste teilnehmen dürfen, ist Award-Show offen auch für jene, die einen großen Event, einschließlich der Stars auf dem roten Teppich erleben will: „Durch die Jahren haben wir gezeigt, dass die Badener ebenfalls große Erlebnis-Raffinesse bieten können,“ sagte Vorsitzender der Geschäftsführung der Badener Lokalradio.

Die Bühnenshow wird etwa drei Stunden dauern. Der Eventorganisation gehören 150 Mitarbeiter an, es werden 400 Scheinwerfer installiert und sieben Longtracks werden unterwegs sein, um alles Nötige nach Rust zu bringen. 15 ausgewählte Hostessen werden die Stars empfangen und sich den ganzen Abend um sie kümmern. „Wenn unsere Gäste über den roten Teppich laufen, sollen sie unsere Region von der besten Seite kennenlernen”, erläuterte Radio Regenbogen Eventleiter Andreas Ksionsek. „Deshalb haben wir als Hostessen die bezauberndsten Gesichter Badens ausgesucht!”

Schunk dankte auch die Preisträger und Laudatoren, die bereit sind für mäßige Honorare aufzutreten: „Das ist nicht selbstverständlich. Aber die Stars kommen, weil sie wissen, dass sie bei der Radio Regenbogen Award direkt mit ihr Publikum zusammen kommen und so ihre treue Fans bedanken können.“

Am 19. April werden in Europa-Park Rust ausgezeichnet:

Radio Regenbogen Hörerpreis geht an Loreen, Laudator wird Moderator Simon Gincberg sein
Sommerhit 2012: Kris, Laudatorin ist Schauspielerin Michaela May
Newcomer National 2012: Gruppe Glasperlenspiel, Laudatorin ist Moderatorin Sonya Kraus
Künstlerin International 2012: Caro Emerald, ihr Laudator wird TV-Richter Alexander Hold sein
Lifetime 2012: Mike & The Mechanics, Laudator ist Schauspieler Sky Du Mont
Newcomer International 2012: Lukas Graham, Laudatorin ist Moderatorin Nina Eichinger
Comedypreis 2012: Bülent Ceylan, Laudator ist Sänger Xavier Naidoo
Best Show 2012: Floyd Reloaded, Laudatorin ist Moderatorin Brigit Schrowange
Band National 2012: The BossHoss, Laudatorin wird Int-Veen sein
Medienfrau 2012: Barbara Schöneberger. Ihr Laudator wird Kollege Johannes B. Kerner sein
Medienmann 2012: Markus Lanz. Europas größte TV-Show „Wetten dass…“ Moderator wird von seinen Vorgänger Frank Elstner gehrt.

Über Radio Regenbogen Award können Sie auch hier lesen.
(ast)

Musik 2013: Radio Regenbogen Award - LogoDer Radio Regenbogen Award ist der offizielle Medienpreis aus Baden-Württemberg und wurde erstmals 1998 verliehen. Es werden mir einem Dutzend an Preisen namhafte nationale und internationale Künstler und Persönlichkeiten ausgezeichnet. Das starke nationale Medieninteresse hat dazu geführt, dass der Radio Regenbogen Award in einem Atemzug mit der Goldenen Kamera, dem Bambi und dem Echo genannt wird.
Weitere Informationen: http://www.regenbogen.de
Der Europa-Park Rust ist ein Freizeitpark in Rust (Baden-Württemberg, direkt an der Autobahn A5, umweit von Karlsruhe, Freiburg, Straßburg und Basel). Es wurde 1975 eröffnet und 2011 erweitert. Mit jährlich mehr als 4,5 Millionen Besuchern ist er der größte Freizeitpark im deutschsprachigen Raum. Der Park bietet über 100 Attraktionen und Shows, 11 Achterbahnen und 13 europäische Themenbereiche, darunter ist auch skandinavische Dorf anzusehen.

Europa Park in Rust (Schwarzwald), Norwegen-Dorf
Europa Park in Rust (Schwarzwald), Norwegen-Dorf

Besucher können sich in der Welt der Fantasie auftauchen oder auf eine Entdeckungsreise in die europäische Städte wie Sevilla oder London aufbrechen. Wer sich einfach entspannen will – kein Problem. Gäste haben die Möglichkeit an den Verwöhnprogrammen teilzunehmen oder sich im Grünen ausruhen.
Weitere Informationen: http://www.europapark.de

Rust mit etwa 4000 Einwohnern liegt im Rheintal. Im Westen befinden sich die Vogesen, östlich der Schwarzwald. Die Stadt grenzt an das Naturschutzgebiet Taubergießen. Durch Rust fließt der Fluss Elz, westlich von der Stadt befindet sich der Rhein, und somit die Grenze zu Frankreich. Sehenswert ist das Schloss Balthasar, ein ehemaliges Wasserschloss und heute ein denkmalgeschütztes Gebäude. Es liegt auf der Geländer von Europa-Park, der sich hauptsächlich auf der ehemaligen Parkanlage des Schlosses befindet. Die heutige Anlage besteht aus einem rechteckigen, dreigeschossigen Renaissancegebäude mit einem Krüppelwalmdach, auf dessen Ostseite sich ein achteckiger Turm befindet. Zum Schloss gehören auch zwei Erker. Rund um das Gebäude befindet sich der sogenannte Schlosspark, der vom Europapark angelegt wurde. Früher gehörten zum Schloss ein Wassergraben, der vom nahe gelegenen Junkerbach gespeist wurde, und wahrscheinlich mehrere Gehöfte. Seit 2005 ist Rust staatlich anerkannter Erholungsort.
Weitere Informationen: http://www.rust.de

Fotoquellen:
Preisträger und Laudatoren – Radio Regenbogen / Pressebilder
Alle andere – © Aino und Werner Siebert

Die einzige, unabhängige und alternative Zeitung aus dem Baltikum – für die Welt!

Die BALTISCHE RUNDSCHAU ONLINE ist mit ihrer Vollredaktion die erste deutschsprachige Tageszeitung im Baltikum und Nordeuropa, die nur im Internet erscheint.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT