Schweden: Mehr Fahrräder in die Großstädte

Der Stadtrat von Uppsala hat am Montag eine neue Fahrradpolitik verabschiedet, wonach vor allem die Infrastruktur für Fahrradfahrer verbessert werden soll.

Das ist der richtige Weg, stellt die unabhängige Tageszeitung Upsala Nya Tidning fest:

Wie bekommt man mehr Menschen dazu, das Rad zu benutzen? Ein autofreies Stadtzentrum ist ein schönes Ziel, aber das Auto kann nicht immer durch das Fahrrad ersetzt werden. Vielmehr muss auch der öffentliche Personennahverkehr verbessert werden.

… Das Auto ist wichtig für die meisten, doch die Mobilität per PKW stößt an ihre Grenzen. In Großstädten entscheiden sich viele gegen ein Auto.

… Das Streben nach Verdichtung und mehr Urbanität – auch außerhalb des alten Stadtkerns – ist auch in Uppsala sehr ausgeprägt. So werden alte Durchgangsstraßen zu Flaniermeilen.

… Das ist eine wichtige Veränderung, die die Stadt als Lebensraum spannender macht. Und da wird das Rad zu einem immer wichtigeren Transportmittel.

Die Baltische Rundschau | Online-Redaktion
Die einzige, unabhängige und alternative Zeitung aus dem Baltikum – für die Welt!

Die BALTISCHE RUNDSCHAU ONLINE ist mit ihrer Vollredaktion die erste deutschsprachige Tageszeitung im Baltikum und Nordeuropa, die nur im Internet erscheint.