Reisen & Urlaub

Tallink ändert den Fahrplan von Silja Europa zwischen Tallinn und Helsinki

0
Weiße Nächte auf der Ostsee – Mit Tallink Silja
Weiße Nächte auf der Ostsee – Mit Tallink Silja

Aufgrund des deutlich zurückgegangenen Ticketverkaufs, der auf die Reisewarnungen von Finnland und Estland folgte, hat Tallink Grupp Änderungen des Fahrplans von Silja Europa angekündigt, die bereits ab sofort in Kraft treten.

Folgende Änderungen wurden am Zeitplan vorgenommen:

  • 6.-10. September – Alle Abfahrten von Silja Europa abgesagt
  • 11.-12. September – Silja Europa fährt planmäßig
  • 13.-17. September – Alle Abfahrten von Silja Europa abgesagt
  • 18.-21. September – Silja Europa fährt planmäßig

Ab Montagabend, 21. September 2020 wird Silja Europa bis auf weiteres vom Verkehr ausgeschlossen.

Das Tallink Schiff Victoria I, das sonntags bis freitags auf der Strecke Tallinn-Stockholm-Riga-Stockholm-Tallinn verkehrt, wird ab dem 25. September 2020 an Wochenenden auf der Strecke Tallinn-Helsinki statt der Silja Europa verkehren.

Die Shuttle-Schiffe Star und Megastar verkehren weiterhin nach dem Regelfahrplan.

Alle Kunden mit Buchungen ab dem 5. September 2020 für Silja Europa werden zeitnah vom Kundendienst kontaktiert und erhalten alternative Reisemöglichkeiten.

Die Baltische Rundschau | Online-Redaktion
Die einzige, unabhängige und alternative Zeitung aus dem Baltikum – für die Welt! Die BALTISCHE RUNDSCHAU ONLINE ist mit ihrer Vollredaktion die erste deutschsprachige Tageszeitung im Baltikum und Nordeuropa, die nur im Internet erscheint.

Lettische Zeitung «Latvijas Avize»: Einmal KGBler, immer KGBlerEinmal KGBler, immer KGBler

Previous article

Baltikum: Litauen und Estland lockern Einreisebeschränkungen

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.